1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11

Eine Bank kann auch gegen den Willen ihres Kunden dessen Kredit an Dritte verkaufen.
Wer den "grünen Ausgang" am Flughafen benutzt, erklärt stillschweigend, keine zu verzollenden Waren bei sich zu haben.
Leidet ein Patient nach einer Operation heftige Schmerzen, kann er Schmerzensgeld verlangen, wenn der behandelnde Arzt über mehrere Tage hinweg nichts unternimmt.
Wer mit einem Heißluftballon in zu geringer Höhe fährt, muss die hierdurch verursachten Schäden voll übernehmen.
Mit der Novelle des Investmentgesetzes sollen unter anderem der Finanzsektor entbürokratisiert und der Anlegerschutz gestärkt werden.
Eltern müssen für Schäden, die aus einem altersüblichen Verhalten ihres Kindes resultieren, nicht haften.
Der Träger eines Krankenhauses muss sich entlasten, wenn es bei einem einfachen Eingriff bei einem Patienten zu erheblichen Komplikationen kommt.
Wenn der Berater vor einer Wertpapieranlage eine individuelle Vermögensanalyse des Kunden durchgeführt hat, liegt in der Regel nicht nur eine Vermittlung, sondern eine Beratung vor.
Der Abschluss einer Lebensversicherung zum Nichtrauchertarif setzt voraus, dass der Versicherungsnehmer auch tatsächlich mit dem Rauchen aufgehört hat.
Banken verhalten sich wettbewerbswidrig und schadensersatzpflichtig, wenn auf den Kontoauszügen Buchungen ausgewiesen sind, die erst in den nächsten Tagen valutiert werden.